30. November 2021
Pressemitteilung des Bund Deutscher Karneval zu den aktuellen Entscheidungen des Comitees Düsseldorfer Carneval
Mit großem Befremden nehmen der Präsident des BDK Klaus Ludwig Fess und das BDK-Präsidium die Entscheidung des Comitee Düsseldorfer Carneval zur Kenntnis, den Rosenmontagszug vom Februar 2022 auf den 8. Mai 2022 zu verlegen und den angeschlossenen Vereinen anheim zu stellen, ihre Karnevalsveranstaltungen auch nach Aschermittwoch abzuhalten.
16. November 2021
Sessionseröffnung der Prinzengarde
Nur Mitglieder trafen sich zum Sessionsauftakt
08. November 2021
Sessionsstart bei einigen Karnevalsgesellschaften
Am vergangenen Wochenende gab es die ersten Veranstaltungen rund um den Start in die kommende Karnevalssession
25. Oktober 2021
Kartenvorverkauf für die Kostümsitzung 2022 beginnt
Wachemitglieder unterstützen den Verkauf der Eintrittskarten
18. Oktober 2021
Der alte Vorstand wurde wiedergewählt
Nach mehr als 2 Jahren traf sich die Prinzengarde zur Mitgliederversammlung
28. August 2021
Wachemitglieder treffen sich das erste Mal seit 17 Monaten
Wachoffizier und Präsident Peter Schmitz hatte jede Menge Neuigkeiten für die Wachemitglieder
23. August 2021
2G-Regeln oder 3G-Regeln für Veranstaltungen während der Session 2021/2022
Die Prinzengarde Leverkusen nimmt Stellung zu den momentan unterschiedlichen Aussagen
19. August 2021
Empfehlung der 2G-Regeln für Veranstaltungen während der Session 2021/2022
Der Festausschuss Leverkusener Karneval informiert seine Mitgliedsvereine über die Vorgehensweise bei anstehenden Karnevalsveranstaltungen
18. August 2021
Bund Deutscher Karneval startet bundesweite Aktion
Ganz nach dem Motto „Wir sind (nicht) närrisch – wir gehen Impfen!“, fordert die Dachorganisation seine mehr als 5.300 Mitgliedsvereine auf Impfaktionen innerhalb der Vereine durchzuführen.
17. August 2021
Erste Präsenz-Vorstandssitzung nach fast einem Jahr
Ich sehe dich, kannst du mich hören – hallo ich verstehe euch nicht – mein Bild ist weg. So oder so ähnlich hat es sich wohl am Anfang der Videokonferenzen auch bei der Prinzengarde zugetragen.

Mehr anzeigen